Tag not found.

Träger


Der Träger Effekt: Kieselsäuren von Evonik verwandeln Flüssigkeiten in rieselfähige Pulver


Evonik Kieselsäuren vom Typ SIPERNAT® oder AEROPERL® saugen Flüssigkeiten auf wie ein Schwamm und verwandeln sie in rieselfähige Pulver. So können auch klebrige oder schwer zu verarbeitende Flüssigkeiten in eine einfach zu handhabende Form gebracht werden. Die so erhaltenen Absorbate werden oft auch als „dry liquid“ bezeichnet. Bei SIPERNAT® Produkten handelt es sich dabei um Fällungskieselsäuren, AEROPERL® Typen sind granulierte pyrogene Kieselsäuren.
Leicht fließfähige, nicht staubende Pulver lassen sich in vielen Fällen besser dosieren und verarbeiten als zähflüssige oder klebrige Flüssigkeiten. Dies gilt insbesondere dann, wenn das Produkt danach mit anderen Pulvern oder Granulaten gemischt werden soll. SIPERNAT® und AEROPERL® Produkte von Evonik zeichnen sich durch eine hohe Saugkapazität, gute Fließfähigkeit und chemische Reinheit aus. Je nach Anwendung sind Produkte mit unterschiedlicher Partikelgröße und staubarme Typen verfügbar. Für Industrien, in denen besondere regulatorische Anforderungen gelten, sind ebenfalls spezielle Produkte verfügbar.
 
Trägerkieselsäuren von Evonik weisen eine schwammartige, poröse Struktur auf. In den Poren dieser Struktur kann eine Flüssigkeit aufgesaugt werden. Die Form der Kieselsäurepartikel ändert sich dabei nicht. Wenn man ein z.B. ein staubfreies mikrogranuläres Absorbat herstellen möchte, verwendet man daher auch eine staubfreie mikrogranulare Kieselsäure wie SIPERNAT® 2200.
 
Die Anwendung von SIPERNAT® oder AEROPERL® Kieselsäuren als Träger ist sehr einfach. Man legt die Kieselsäure zunächst in einem geeigneten Pulvermischer, z. B. einen Paddelmischer, Pflugschar Mischer oder Bandmischer vor und dosiert die Flüssigkeit bei laufendem Mischer möglichst feinverteilt zu. Ein zu langes oder zu intensives Mischen sollte dabei vermieden werden, damit die poröse Struktur der Kieselsäure erhalten bleibt.
 
SIPERNAT® Spezialkieselsäuren werden zum Beispiel für Vitamine in der Tierernährung, für Additive in der Gummiindustrie, für Zusatzstoffe in Waschmitteln, für Komponenten von Trockenmörtelmischungen und vieles mehr verwendet. AEROPERL® 300 Pharma wird eingesetzt, um flüssige pharmazeutische Wirkstoffe in Pulverform zu bringen.
 
Für detailliertere Informationen empfehlen wir unsere Broschüren TI 1360 und TI 1213. mehr